Mit dem Ballon um die Welt

Unser guter Freund Volka startet mit seinem karikativen und sozialen Ballonprojekt bald einen Flug um die Welt. Es geht ihm nicht nur darum, seinen eigenen Lebenstraum zu verwirklichen und die besondere Erfahrung des Ballonfahrens publik zu machen, sondern auch darum, einen interkulturellen Austausch auf diese spezielle Weise zu erproben. Es sind die letzten kulturellen Geheimnisse der Welt und vor allem die einzelnen Menschen, denen Volka mit … Mit dem Ballon um die Welt weiterlesen

Vollwissen0026: Der Baumarkt – eine gesellschaftliche Bestandsaufnahme

Der Baumarkt ist ein eigentümliches System: Durchprägt von Handwerk und im Kern pragmatisch; nüchtern und doch zutiefst kreativ. Wir besprechen in dieser Folge die gesellschaftlichen Entwicklungen in Hinblick auf Dienstleistung, Leitbilder im Management, neue Bedarfe und den Stellenwert des Handwerks. Vollwissen0026: Der Baumarkt – eine gesellschaftliche Bestandsaufnahme weiterlesen

Epoche der völligen VerAPPelung

Stockfotos zeigen es eindrücklich: In allen Startups wird rund um die Uhr gelächelt. Das mag am Feelgoodmanagement oder der freien Arbeitsgestaltung liegen. Freiheit ist dabei nicht mehr als geregelte Arbeitszeit mit Feierabend zu verstehen; sondern als die Freiheit, sich in genau jenem Startup zu verwirklichen, in dem man gerade „wirkt“; von Arbeiten wird hier individuell nur nach Bedarf gesprochen. Zum Beispiel gegenüber den Kunden. Erwarten diese … Epoche der völligen VerAPPelung weiterlesen

Das Ende der Netzneutralität

Die EU-Kommission streicht bis Sommer 2017 die Roaming-Gebühren. Damit fallen zwar die Extrakosten für Gespräche im europäischen Ausland weg, der Bürger zahlt jedoch einen hohen Preis für diesen vordergründig humanen Beschluss; Ein Baum wächst nur, wenn man ihn lässt. Zwar als „Verordnung über Maßnahmen zum Zugang zum offenen Internet“ betitelt, offeriert wird hier jedoch das Gegenteil; Nun sollen grundsätzlich erstmal alle Daten im Internet gleichwertig … Das Ende der Netzneutralität weiterlesen

Weihnachtsstress: was ist das eigentlich?

Zimtsterne, Nussecken, Oblaten, Marzipankugeln: Die Liste der weihnachtlichen Knabbereien, die wir im Discounter seit kurz vor Ende der Freibadsaison bekommen ist lang. Wir sind im Oktober mit unserem Artikel zur festlichen Bestandsaufnahme hier schon spät dran, wenn wir dieses Thema einmal wieder aufrollen. Zwar ist nicht für jeden das Jahresende eine Zeit der materiellen Geschenke, jedoch arbeitet die Industrie mit Hochdruck auf dieses Ereignis hin. Ohne … Weihnachtsstress: was ist das eigentlich? weiterlesen